08. – 11.03.2020, Leipzig

72. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie e.V.

und

6. Gemeinsame Tagung von DGHM und VAAM (Association for General and Applied Microbiology)

DGHM

30.03. – 01.04.2020 in Berlin

Scale-up and scale-down for accelerated bioprocess development and optimisation

https://biotechnologie.ifgb.de/

21. – 22.04.2020 in Siegburg

Der Kurs „Behandlung von Industrie- und Gewerbeabwasser“, ist Teil der DWA-Fortbildungskursreihe „Wa-Wi Kurse“. Am ersten Tag der Tagung liegt der Schwerpunkt der Vorträgen auf die Vorstellung, Auslegung und Betrieb der verschiedenen auf die industriellen Anforderungen angepassten Verfahren der Abwasserreinigung. Am zweiten Tag stellen Referenten anwendungsorientierte Beispiele aus der Praxis verschiedener Branchen vor.

https://de.dwa.de/de/behandlung-von-industrie-und-gewerbeabwasser.html

Wir wünschen unseren beiden Auszubildenden Bastian Schweda (Lager) und Luca Meyer (Büro) zu Ihrem ersten Arbeitstag alles Gute.

Es liegt eine spannende Zeit vor euch, macht das Beste draus!

„Ein Singular wirkt am meisten durch das Plural im Team.“

Silvia Helen Jakubik, Schweizer Poetin

Unsere Technikabteilung ist in neue, größere Räumlichkeiten gezogen. Die Arbeitsplätze sind optimal für die Reparatur und Wartung von Geräten ausgestattet und sprechen für unseren kundenfreundlichen Service.

 

 

 

MEDICA-Logo

16. – 19.11.2020, Düsseldorf

Weltleitmesse der Medizinbranche

MEDICA-Logo

www.medica.de

 

Wir freuen uns sehr ab sofort mit unserem neuen Messestand auf Kongressen, Tagungen und Messen in ganz Deutschland unterwegs zu sein. Das mobile Leuchtrahmensystem bietet uns durch den austauschbaren Textildruck die benötigte Flexibilität und ist dennoch einfach aufzubauen.

Durch die leistungsstarken LED-Module ist unser Stand ein echter Hingucker!

 

 

Karneval

Wir wünschen allen eine schöne Karnevalszeit!

Bitte beachten Sie, dass unser Betrieb Rosenmontag (04.03.2019) geschlossen bleibt.

Anfang Januar haben wir unsere Lagerkapazität auf ca. 800 min einer neuen Halle erweitert.

Über 1.000 Produkte werden nun in dem kombinierten Fachboden- und Hochregal-Lager angenommen, gelagert, kommissioniert und versandt.